PREISE & AUSZEICHNUNGEN
Buchhandelspreis 2022 Bremer Buchhandelspreis

die Buchhandlung Logbuch ist am 30.10.2022 in Augsburg
als beste Buchhandlung Deutschlands ausgezeichnet worden! 

 

Die Preisverleihung durch Kulturstaatsministerin Claudia Roth fand im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses statt. Logbuch hat damit nach vier Auszeichnungen in der einfachen Kategorie (2015, 2016, 2018 und 2019) in diesem Jahr erstmals die höchste Auszeichnung in der Kategorie »Beste Buchhandlungen« erhalten, mit ihr die Buchhandlungen Schatzinsel (Bernau) und Friedrich Schaumburg (Stade). Diese Gütesiegel ist mit einem Preisgeld in Höhe von 25.000 € verbunden.

Die Jury hat neben unserem Veranstaltungsprogramm und der Buchauswahl besonders das Kundenmagazin »Am Meer« gelobt, dass 2021 erstmals erschienen ist und jetzt eine Folgeauflage bekommen wird.

Logbuch wurde 2022 von der Bremer Buchhändlerin und Schriftsetzerin Sabine Stiehler und dem Grafik-Designer Axel Stiehler aus Schortens gegründet. Nach fünf Jahren in der Bremer Überseestadt ist sie 2017 in den Kern des Stadtteils Walle gezogen. Logbuch ist im September erst mit dem Bremer Buchhandlungspreis ausgezeichnet worden und war auf Bundesebene die einzig nominierte Buchhandlung aus dem Bundesland. Das Gütesiegel »beste Buchhandlung« geht somit erstmals überhaupt nach Bremen.

Der Deutsche Buchhandlungspreis würdigt kleine, inhabergeführte Buchhandlungen, die ein anspruchsvolles und vielseitiges literarisches Sortiment oder ein kulturelles Veranstaltungsprogramm anbieten, innovative Geschäftsmodelle verfolgen oder sich im Bereich der Lese- und Literaturförderung für Kinder und Jugendliche engagieren. 

Die Preisträger wurden von einer unabhängigen Fachjury unter dem Vorsitz von Knut Cordsen (Moderator, Literaturkritiker) aus 435 Bewerbungen ausgewählt. Weitere Jurymitglieder waren Jim Baker (Querverlag), Monika Bilstein (Peter Hammer Verlang), Christian Geschke (Verlagsvertreter), Britta Jürgs (AvivA Verlag), Shelly Kupferberg (Journalistin, Moderatorin, Autorin) und Manuela Reichart (Autorin, Literaturkritikerin).

Partner des von der Kulturstaatsministerin vergebenen Deutschen Buchhandlungspreises sind die Kurt-Wolff-Stiftung und der Börsenverein des Deutschen Buchhandels e. V.



Offizielle Pressemitteilung
Mehr Bilder der Verleihung